Digijunkies.de

Der Song aus der aktuellen Mixery Werbung „Pop The Bottle“ von Liquido

Wer kann sich daran nicht erinnern: „Narcotic“ von Liquido. Die Keyboard-Linie mit dem „düdüdüdü“ lässt sich rein textlich nur schwer vormachen. Daher später ein Video, damit sich auch jeder daran erinnert.

Nun kann man Liquido wieder mit neuem Material hören. Vor allem da jetzt oft der Mixery-Spot auf Pro7 laufen wird. Mixery schaltet während der aktuellen Popstars-Staffel Werbespots und Liquido liefern ihren passenden Titel „Pop The Bottle“ dazu.

Liquido haben sich nach eigener Aussage schon im Sandkasten kennengelernt. Daher scheint auch ihre Verbindung zu rühren, oftmals ein Ohrwurmgespür zu haben. Genau dies wird ihnen aber von ihren Kritikern zum Vorwurf gemacht. Die Songs seien zu einfach und Liquido entwickelten sich nicht weiter.
Ich finde das eigentlich nicht weiter schlimm, sondern im Musikgeschäft schon eher gut, wenn man einen Riecher für Hits hat. Man will ja schließlich auch von was leben. Und solange die Leute es hören? So schlecht kann’s ja dann nun auch wieder nicht sein…oder?

Den Erfolg ihres Mega-Knallers „Narcotic“ konnten Liquido zwar bisher nicht toppen, aber nette Songs machen sie immer noch. Mit „Pop The Bottle“ liefern Liquido mal wieder so einen typischen Ohrwurm ab. Ich habe nichts weiter darüber gefunden, aber ich denke, das Liquido auch speziell für den Song engagiert worden sind. Und sie haben einen guten Job gemacht.

Leider gibt es den Song nicht bei Amazon zu kaufen, aber Liquido bieten auf der übrigens sehr nett gemachten Flash-Homepage einen Downloadlink an. Dort kann der Song sofort bei der Plattenfirma gekauft werden.

–> „Pop The Bottle“ auf der Liquido Website

Anbei für alle Nostalgiker das Video zu „Narcotic“

Und natürlich „Pop The Bottle“ aus der Mixery Werbung, hier aus den Aufnahmen im Studio mit Messy Stench. Sehr nett anzusehen:

Ganz zum Schluß möchte ich auch mal wieder den Platz nutzen, um hiermit auf ein weiteres Projekt hinzuweisen, in dem ich mit meinem Bruder mitwirke (der schreibt hier auch mit 😉 ).
Mit unserer Band „Weiss Mit Hut“ covern wir den Song „Narcotic“ auf unsere eigene Weise. Eine schöne, im Wohnzimmer aufgenommene Version von „Narcotic“ findet ihr auf unserer MySpace-Page:

http://www.myspace.com/weissmithut

Wir freuen uns immer über Comments 😉

Lass uns einen Kommentar da!

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel