Der ECHO 2009 – Nominierungen bekanntgegeben!

Scroll this

Am 21. Februar 2009 ist es wieder soweit: Der deutsche Musikpreis ECHO wird verliehen, von der deutschen Phono-Akademie, dem Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie. Ort der Verleihung 2009 ist die O2 World Berlin, moderiert wird die Veranstaltung in diesem Jahr von Oliver Pocher und Barbara Schöneberger.

Als Show-Acts treten neben vielen anderen Deutschrocker Udo Lindenberg und die amerikanische Sängerin Katy Perry auf, deren aktuelle Single „Hot N Cold“ seit Wochen Platz 1 der deutschen Charts besetzt. Ebenfalls live auf der ECHO-Bühne zu sehen ist die Britin Amy MacDonald.
Das Erste überträgt den ECHO 2009 am 21. Februar, um 20.15 Uhr.

Zu den Nominierten für den ECHO 2009 in den insgesamt 24 Kategorien gehören zahlreiche nationale und internationale Stars:

Kategorie „Künstler National Rock/Pop“

Thomas Godoj
Herbert Grönemeyer
Udo Lindenberg
Peter Maffay
Schiller

Kategorie „Künstlerin National Rock/Pop“

Sarah Connor
Stefanie Heinzmann
LaFee
Annett Louisan
Ina Müller

Kategorie „Künstler International Rock/Pop“ Männer

David Garrett
Jack Johnson
Lenny Kravitz
Paul Potts
Kid Rock

Kategorie „Künstler International Rock/Pop“ Frauen

Duffy
Leona Lewis
Amy MacDonald
Madonna
Amy Winehouse

Kategorie „Gruppe National Rock/Pop

beFour
Ich + Ich
Rosenstolz
Scooter
Söhne Mannheims

Kategorie “Künstler/Künstlerin/Gruppe National Rock/Alternative”

Der W.
Die Toten Hosen
Die Ärzte
In Extremo
Schandmaul

Kategorie „Gruppe International Rock/Pop“

Coldplay
Maroon 5
One Republic
Pussycat Dolls
Yael Naim & David Donatien

Kategorie „Deutschsprachiger Schlager“

Howard Carpendale
Helene Fischer
Semino Rossi
Michael Wendler

Kategorie „Künstler/Künstlerin/Gruppe Volkstümliche Musik“

Captain Cook und seine singenden Saxophone
Hansi Hinterseer
Monika Martin
Nockalm Quintett
Kastelruther Spatzen

Über den ECHO in der Kategorie „Bester Live-Act National“ entscheidet das Publikum per Online-Voting auf den Internetseiten der ARD-Pop- und Jugendwellen. Der Preis für das „Beste Video National“ wird über ein Online-Voting der Zuschauer von MTV und VIVA ermittelt.

33 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de
  2. Hallo, mich wundert es, dass Paul Potts unter der Rubrik Rock/Pop nominiert ist???

    Gibt es nicht künftig auch den Echo für Klassik? Freue mich über eine kleine Aufklärung… 😉

  3. Hallo,

    der gute Paul Potts macht keine klassische Musik auf seiner CD. Ist eher Popsülze so wie der „Wundergeiger“ David Garrett. Beides Künstler die auf dem Klassikmarkt keine Chance haben.

  4. Da fehlt etwas:

    Kategorie „Künstler/Künstlerin/Gruppe National Rock/Alternative“
    Der W.
    Die Toten Hosen
    Die Ärzte
    In Extremo
    Schandmaul

  5. Hallo,

    Tokio Hotel ist nicht nominiert, Kategorie wird nachgetragen und wir sind keine Idioten ;-)!

    Liebe Grüße Nena

  6. Hallo Carsten, vielen Dank für die äußerst adäquate Antwort. Vielleicht vorstellbar, dass andere Menschen das anders sehen? Sehr vermessen….

  7. der w ist stephan weidner, ihr müsst doch nur eure Augen aufmachen und LESEN.Wer lesen kann……

  8. Echt Respekt. Stephan wiederholht sein Kunststück ohne die Unterstützung der Medien für den Echo nominiert zu werden. Die Onkelz waren es ja auch schon mal wo eine fremdschämende Ansage von Dirk Bach kam. Der-W schrieb das er nicht geht was ich toll finde passt nicht zu ihm und halt auch starke Konkurenz. Schaue den nur weil isch jetzt schon gespannt bin wie peinlich die Ankündigung zu den Nominierten wird.

  9. Es ist ja bekannt, dass die Kategorie“Schlager“ bei einigen Medienvertretern belächelt wird. Aber wer sich genau in der Branche auskennt, weiß, dass gerade diese Musik von der etwas älteren Generation ( ab 40 aufwärts ) sehr gut angenommen wird. Und es ist bekannt, dass diese Generation in der Mehrzahl in Deutschland ist. Also bitte mehr Respekt und Anerkennung!Das geht besonders an die Moderatoren des diesjährigen Echo.
    Und noch eine Frage: Wieso wird in dieser Kategorie nicht Männlein und Weiblein getrennt gewertet, ist doch bei den anderen möglich?
    Viele Fragen, aber ob da eine Antwort möglich ist? M.

  10. Hey ich würde mich freuen wenn die Ärzte endlich nochmal en escho bekommen würden.
    Tokio Hotel find ich har es nicht mehr nötig ( mag die jungs nicht ) noch einen zu bekommen meinetwegen müssen die garnicht mehr nach deutschland kommen.
    Ich hoffe das es dieses mal an die Ärzte oder Die toten Hosen geht.

  11. Bitte, wer ist für die Nominierung von Michael „talentfrei“ Wendler verantwortlich.
    Reicht jetzt schon ein Hit der eigentlich nur in deutschen Disco-Fox Dorf-Discotheken bekannt ist, für eine Nominierung des wichtigsten Musuikpreises in Deutschland?
    Das ist einfach Lächerlich.

  12. Also der echo ist jetzt schon scheiße
    aber wenn die Ärzte oder Hosen gewinnen dann müssen sie sich schämen.
    Die solln dem w den Preis nach hause liefern

    Lg Michaela

  13. warum bitte ist stefanie heinzmann als schweizerin für beste künstlerin „national“ rock/pop nominiert bzw. hat den echo gewonnen?
    dachte das geht nur als deutsche(r)???

  14. Wo war denn die Gruppe mit dem W. und den Ärzten? Hab ich die nun verpasst weil ich einmal kurz pinkeln war????

  15. das hast net verpasst weil du pinkeln warst, die ard hats einfach weggelassen…
    den pocher hätten sie auch weglassen können, einer der größten spinner dieses landes reißt sein mowl auf und denkt dabei, er sei witzig…
    pocher gehört ausgewiesen!

  16. hallo mal zu euch alles
    erstens lasst bloß tockio hotel weg vom echo die brauch keiner da und noch dazu fande ich es scheiße wir haben es angeschaut wegen der w und dann kommt nicht mal was das ist der größte dreck genauso wie tockio hotel

  17. @cindy

    sehr geistreicher Kommentar (eyesroll)

    ich bin eigentlich auch nur da um zu schauen ob Tokio Hotel bei den Nomimierten sind,aber leider nicht,ich werde mir den Echo dann auch nicht anschauen.“schnarch“

    Liebe Grüße an alle Tokio Hotel Fans.

  18. hmmm….tokio hotel gehört nicht zu meinen lieblingsband….trotzdem gehören sie doch zu solch einer preisverleihung dazu….oder nicht…?…ich dachte sie gehören zu den erfolgreichsten deutschen künstlern….komisch, wie diese nominierungen zustande kommen….

Kommentar verfassen