David Hasselhoff: The Hoff mit neuem Comeback Album „A Real Good Feeling“

Scroll this

"Don’t Hassel The Hoff", dieser Ausspruch, der vor allem in den USA immer wieder Anwendung fand, trifft auf den Schauspieler und Sänger wohl voll zu. Nach dem Ende seiner Fernsehserien wie Knight Rider und Baywatch wurde es mehr oder weniger still um Hasselhoff. In die Schlagzeilen kam er eigentlich nur noch mit Skandalen. Es gipfelte darin, dass 2007 ein Video auftauchte auf dem zu sehen war, wie David völlig betrunken versucht einen Burger zu essen. Angefertigt von einer seiner Töchter…

…damit begann für Hasselhoff aber gleichzeitig die Zeit der Besinnung. Er gestand öffentlich ein alkoholkrank zu sein und machte sogar eine Entziehungskur. Mittlerweile ist The Hoff wieder voll auf dem Damm und startet durch. Nach wie vor ist Hasselhoff vor allem in Deutschland sehr erfolgreich. Unvergessen ist hier sein Megahit "Looking For Freedom" und Hasselhoff kann auf eine große, beständige Fangemeinde in Deutschland und Europa zählen. Das neue Album "A Real Good Feeling" bringt den Glanz dieser großartigen Zeit und ihren besten Helden zurück. David Hasselhoff schenkt uns hier brandneue Songs, die weder die Welt verbessern wollen, noch einen Kulturauftrag verfolgen. Die Botschaft ist klar: Entertainment, also beste internationale Unterhaltung – und genau dafür steht David Hasselhoff. Er ist der ultimative Popstar. Sein neues Repertoire knüpft relativ nahtlos dort an, wo "Looking For Freedom" aufgehört hat – nicht ohne Grund sang der Deutschland-Fan auch zum Jahreswechsel 2010/11 wieder am Brandenburger Tor! Die neu eingesungenen Smash-Hits von damals wurden von Erfolgs-Produzent Christian Seitz (u. a. DJ Ötzi) frisch aufpoliert. Neben den Klassikern finden sich auf dem neuen Album auch ein gutes halbes Dutzend neuer Produktionen, die Hasselhoff von Christian Geller (u. a. No Angels, Modern Talking) auf den Leib geschrieben wurden. Der Songwriter und Produzent Geller ist übrigens auch ein Kind der 80er und bekennender Hasselhoff-Fan.


Nach mehreren Jahren Pause ist nun sein neues Comeback-Album "A Real Good Feeling" erschienen. Keine intellektuelle Musik, die zum Nachdenken anregt, sondern einfach strukturierte Songs, die Spaß machen sollen und machen. Seine Fans hat er damit in jedem Fall überzeugt und Hasselhoff präsentiert sich in der Form seines Lebens. Vorbei die Absturzzeiten, zurück ins Rampenlicht. Derzeit ist Hasselhoff auf Tournee in Deutschland und tingelt zudem durch die Fernsehshows. Vor allem RTL und RTL2 hofieren ihren einstigen Serienstar, der sicher nicht ganz unschuldig am Erfolg von RTL in Deutschland ist.

Das neue Album "A Real Good Feeling" steht seit dem 1. April in den Läden. Erschienen ist das Album auch in einer ultimativen Partyversion. Daraufn zu finden ist auch eine brandneue Version von "Looking For Freedom". Anbei gibt es hier das Video zur ersten Singleauskopplung "It’s A Real Good Feeling" inkl. Songtext und Lyrics.

Songtext / Lyrics: David Hasselhoff – It’s A Real Good Feeling

Songtext folgt in Kürze

Kommentar verfassen