David Guetta feat. Ne-Yo & Akon: Die neue Single „Play Hard“ inkl. Video

Scroll this

David Guetta bringt mal wieder die Charts und die Clubs zum kochen. Gleich zwei Mal ist er in dieser Woche in den Single-Charts vertreten. Einmal mit der Single „She Wolf“ auf dem dritten Platz und nun ist er zudem noch auf Rang Neun zu finden…

…zusammen mit den beiden Sängern Ne-Yo und Akon, die David Guetta bei seiner neuen Single „Play Hard“ unterstützen. Zu finden ist der Track auf seinem neuen, alten Album „Nothung But The Beat 2.0“ auf dem sich, neben den Hits des Albums, nun auch sechs neue Tracks befinden, die wiederum ihrerseits nun auch zu Hits werden 😉

Dazu gehört nun eben auch die neue Single „Play Hard“ feat. Ne-Yo & Akon, die allerdings in der Dance- und House-Szene sehr kontrovers diskutiert wird. Während die „normalen“ Hörer den Song einfach feiern und gute Laune haben wollen, gibt es auch wieder die „musikalische“ Fraktion, die dem Track nicht unbedingt Positives abgewinnen kann.
Hintergrund: Bei der neuen Single „Play Hard“ handelt es sich in gewisser Weise um ein Cover des berühmten Songs „Better Off Alone“ von Alice DJ. Viele House-Clubber werfen Guetta vor, den Track ruiniert zu haben. Der kommerzielle Erfolg gibt ihm jedoch in gewisser Weise Recht.

Bei uns habt ihr an dieser Stelle die Möglichkeit euch selbst einen Eindruck zu machen. Bei uns gibt es Videos zum Song „Play Hard“, wir haben weiter unten aber auch das Original von Alice DeeJay für euch.

Alice DJ – Better Off Alone

Kommentar verfassen