Das Spiel des Jahres von xboxfan.de: Portal 2

Auch bei uns gibt es kurz vor der Jahreswende auch noch eine Meinung zum "Spiel des Jahres". Hier hat sich in diesem Jahr redaktionsintern das Spiel "Portal 2" herauskristallisiert. Bei uns gibt es alle Infos und eine Antwort auf die Frage warum "Portal 2" bei uns das beste Spiel des Jahres 2011 geworden ist.

Scroll this

Das Jahr steht ganz kurz vor seinem Ende, die Tage bis zum großen Sylvesterknall kann man abzählen. Und einher damit gehen auch Dinge wie Jahrescharts oder eben Verleihungen wie das „Spiel des Jahres“. Wir haben uns, abseits der anderen Spielemagazine, natürlich auch so unsere Gedanken gemacht. Und genau deshlab haben wir heute auch einen Preis für das beste Spiel des Jahres 2011 zu vergeben….allerdings unterscheidet sich unser Sieger jedoch deutlich von den der anderen Mags.Ein Titel, der schon jetzt überall große Chancen auf diesen Titel hat, obwohl der Titel erst vor wenigen Wochen erschien: „The Elder Scrolls: Skyrim“. Oder auch „Call Of Duty: Modern Warfare 3“, das alleine schon wegen seiner Rekorde in Sachen Verkaufszahlen als Anwärter auf den Titel gilt. Bei uns haben wir uns davon gar nicht leiten lassen. Egal Verkaufszahlen, egal die Spielwertungen. Bei uns ging die Frage um, was hat uns in diesem Jahr am meisten überrascht und was hat uns dabei am besten gefallen.

Und da war die Antwort redaktionsintern klar: Portal 2. Selten hat ein Spiel so eingeschlagen wie das Knobel-Puzzle-Action-Game, das EA und Valve im April ins Rennen schickten. Hier stimmte einfach alles, von der Präsentation, über die Story und ihre Charaktere. Das Spiel ist aus absolut einem Guß und am besten daran: Es wärmt eben nicht nur alte Kamellen auf. Mit „Portal 2“ hat man ein echtes Meisterwerk geschaffen und unserer Meinung nach, sollten Entwickler und Spielepublisher sich öfter auch mal mehr trauen, anstatt den hundersten Teil von CoD auf den Markt zu werfen (wobei er macht sich ja schon bezahlt…). Mehr Mut zur Lücke, mehr Mut zu unkoventionellen Spielideen.

Auch wenn „Portal 2“ eine Fortsetzung ist, so ist das Spiel erst in diesem Jahr einer richtig großen Öffentlichkeit bekannt geworden. Und deshlab zählte für uns der Innovationsfaktor auch noch in diesem Jahr.
Zwar gab es auch einige, andere hervorragende Titel, aber keiner war dabei so interessant wie „Portal 2“

Kommentar verfassen