Das Debütalbum „Kiss & Tell“ von Disney Star Selena Gomez nun auch in Deutschland

Scroll this

Selena Gomez wird vor allem den jüngeren Lesern bekannt sein. Die junge Disney-Darstellein ist quasi Dauergast in der Bravo und ist natürlich auch auf den einschlägigen Kinder-TV-Sendern zu sehen, unter anderem mit einer Hauptrolle in "Die Zauberer vom Waverly Place". Nun tritt sie auch in Deutschland als Musikerin auf den Plan, denn in Kürze erscheint hierzulande ihr Debütalbum "Kiss & Tell".

In den USA ist das Album schon seit September 2009 auf dem Markt und verkaufte sich dort knappe 600.000mal, sehr beachtlich für ein Debüt.
Nun will die gerade 17-jährige auch in Europa als Musikerin Fuß fassen. Sie tritt damit quasi in die Fußstapfen von Miley Cyrus oder auch Demi Lovato, die ebenfalls mit der Schauspielerei begannen und sich mittlerweile auch in Deutschland einen Namen als Musikerinnen gemacht haben.


"Kiss & Tell" ist dabei nicht weniger als die emanzipierte Proklamation einer jungen Künstlerin, die viel zu sagen hat.
Selena wollte ihr Album „leidenschaftlich, lustig und kraftvoll“ klingen lassen, wie sie sagt. Das schafft sie und kommt ohne Umwege zu ihrer selbstbestimmten Attitude.
Das Pop-Juwel „I Won’t Apologize“ (den Selena mitschrieb) bezieht klar Stellung zum Thema Selbstbestätigung. „Mädchen in meinem Alter neigen dazu, sich für andere Menschen zu verändern,“ erzählt Selena. „Egal ob es für ihren Freund ist oder ob sie versuchen zu den ‚coolen’ Kids zu gehören. Dieser Song ruft dazu auf, sich niemals dafür zu entschuldigen, wer man ist. “

Das Debütalbum von Selena Gomez erscheint unter dem Titel "Kiss & Tell" in Deutschland ab dem 2. April. Die erste Single nennt sich "Naturally" und steht ab dem 19. März in den Läden. Das neue Lied von Selena Gomez sicherte sich bereits den 5. Platz der iTunes Video Charts in den USA und auch in Deutschland ist das Ende offen…

Kommentar verfassen