Cobra Starship – Das neue Album „Nightshades“

Scroll this

Bei "Nightshades", das hierzulande Ende Oktober erscheinen soll, veröffentlichen Cobra Starship ihr viertes Studioalbum. Eigentlich ist ihr Genre (ordnen wir sie mal dem "Emo Pop" zu) mittlerweile nahezu tot und auch ihr Förderer Pete Wentz hat sich eher rar gemacht. Trotzdem haben sich Gabe Saporta und Band nicht einschüchtern lassen, Sie unterbrachen extra ihre Australien Tournee um die Arbeiten an dem vierten Album "Nightshades" abzuschliessen.

In den USA erschien das Album mit der ersten Single "You Make Me Feel" schon Ende August. Und es wurde direkt deutlich, das sich Cobra Starship nicht haben beirren lassen. Sie haben sich von ihrem bekannten Sound entfernt, ohne sich dabei selbst zu verleugnen. So klingt das neue Album nun weniger nach Fall Out Boy mit Synthies, als viel mehr David Guetta mit Rockeinflüssen.

Enstanden sind viele Songs in Zusammenarbeit mit Erfolgsproduzent und Songwriter Ryan Tedder, der derzeit an nahezu allen wichtigen Alben beteiligt scheint, die in den USA erscheinen. Zudem wirkte auch Kara DioGuardi mit, die u.a,. Hits für Pink, Kelly Clarkson und viele andere schrieb. Mit dieser Unterstützung können die Songs auf dem neuen Album "Nightshades" von Cobra Starship ja eigentlich nur Hits werden. Aber überzeugt euch davon am besten selber. Ab dem 28. Oktober steht die Platte in den Läden. Hier bei uns könnt ihr schon jetzt in die neue Single "You Make Me Feel" reinhören.

Kommentar verfassen