Cinema Bizarre – Die neue Single „My Obsession“ ab 01. Mai 2009

Scroll this

Im Jahr 2005 wurde in Berlin die Band Cinema Bizarre gegründet. Drei der heutigen Bandmitglieder lernten sich bei einer Manga- und Anime-Convention kennen, waren sofort auf einer Wellenlänge und schon kurze Zeit später gemeinsam im Proberaum. Wenig später waren zwei weitere Mitstreiter gefunden und eine junge deutsche Kapelle geboren. Am 01. Mai 2009 erscheint nun die neue Single „My Obsession“. Wenig später, Ende Mai, folgt dann das Album „Toyz“.

Zugegeben, ein wenig skuril klingen die Namen der Musiker schon. Zusammen könnten sie eher das Motto der damaligen Anime-Convention ergeben. Es könnte aber auch ein verschlüsselter Wetterbericht sein. So oder so, Strify, Shin, Kiro, Yu und Romeo sollten nicht nach dem Klang ihrer Namen beurteilt werden. Cinema Bizarre sind eben nicht bloß eine Band. Cinema Bizarre sind ein Lebenstil.
Und dennoch steht der Klang Musik natürlich im Vordergrund.

Der große Durchbruch gelang den Glamrockern mit der Single „Love Songs (they kill me)“, die in 18 Ländern veröffentlicht wurde und sich schnell in den jeweiligen Charts platzierte. Vor allem in den USA feiert die Band aktuell Riesenerfolge. Zur Zeit touren Cinema Bizarre im Vorprogramm von Superstar Lady Gaga durch die Staaten. Und kaum ist die Tour beendet steht auch schon der Release-Termin des neuen Albums vor der Tür.

Insgesamt hat die Bandgeschichte schon deutliche Spuren im Sound hinterlassen. Cinema Bizarre klingen auf „Toyz“ deutlich erwachsener behalten aber ihre bisherige Unbeschwertheit konsequent bei. Gerade damit haben viele Newcomer-Bands bei der zweiten Veröffentlichung große Probleme. Cinema Bizarre beweisen eben stets und ständig das es auch anders geht.

Weitere Infos und Hörproben bekommt ihr hier:

Cinema Bizarre auf myspace.com
Homepage: www.cinema-bizarre.de

1 Kommentar

Kommentar verfassen