Christmas Classics – John Lennon "Happy Xmas (War Is Over)"

Scroll this

Kommen wir zu Teil vier unserer Christmas Classics. Heute ein Song von einem der wohl berühmtesten Musiker der Welt, der leider nicht mehr unter uns weilt. Die Rede ist von John Lennon, Mitglied der Beatles und Zeit seines Lebens immer für Schlagzeilen gut. Ausserdem begnadeter Songschreiber (er und Paul McCartney haben so gut wie alle Songs der Beatles geschrieben) und Sänger, auch auf Solopfaden. Zudem sorgte seine Ehe mit Yoko Ono für einiges Aufsehen, bis er 1980 von einem psychisch kranken Fan erschossen wurde.

Der Weihnachts-Song, um den es heute geht, wurde im späten Oktober 1971 in New York aufgenommen, gemeinsam von John Lennon, Yoko Ono und der Plastic Ono Band. Ausserdem war der Harlem Community Chor daran beteiligt, das sind die Kinderstimmen, die man im Hintergrund hört.

„Happy Xmas (War Is Over)“ war ursprünglich ein Protestsong gegen den Vietnam-Krieg, entwickelte sich jedoch schnell zu einem gern gehörten Weihnachtslied und ist auf vielen weihnachtlichen Samplern zu hören.

Am 6. Dezember 1971 wurde die Single in den USA veröffentlicht und erreichte dort Platz drei der Billboard Charts. Im darauffolgenden Jahr wurde sie in Grossbritannien veröffentlich und gelangte dort bis auf Platz vier in den Single-Charts. Am 20. Dezember 1980, drei Wochen nach John Lennons Tod am 08. Dezember 1980, wurde „Happy Xmas (War Is Over)“ in Grossbritannien wiederveröffentlicht.

Noch heute ist der Song zur Weihnachtszeit oft im Radio zu hören und wie weiter oben bereits geschrieben, auf vielen weihnachtlichen Compilations zu finden. Ein, wie ich finde, sehr schöner Weihnachts-Popsong mit Hintergrund, geschrieben und performt von einer der Legenden der Musikgeschichte.

Also, nehmt euch die Zeit und hört mal rein, bzw. seht ihn euch hier an:

John Lennon – „Happy Xmas (War Is Over)“

Kommentar verfassen