Cannon Fodder 3: Erste Screenshots aufgetaucht

Scroll this

Während des Schreibens dieser Zeilen schwelge ich in Nostalgie. Zu damaligen Zeiten, Anfang der 90er Jahre, machte ich meine ersten Berührungen mit dem Computer. Das war zuerst der AMIGA eines Kumpels, später dann ein eigener PC. Zu meinen Lieblingsspielen gehörten damals "Syndicate" und auch "Cannon Fodder". "Syndicate" erlebt derzeit eine Renaissance und wird angeblich unter dem Codenamen "Project Redlime" von den Starbreeze Studios entwickelt…

…und auch "Cannon Fodder" soll nun zurückkehren. Bei Videospielfans hat das Game Kultstatus erlangt, obwohl in Deutschland beide Teile auf dem Index landeten. Unter dem Motto "War Has Never Been So Much Fun" watschelte man damals in der Isoperspektive durch eine comicartig überzeichnete Landschaft. Man befehligte einen Trupp von 4 Soldaten die verschiedene Aufträge zu erledigen hatten. In Fachkreisen wird "Cannon Fodder" heute als Begründer des Echtzeitgenres gesehen. Mit "Command And Conquer" & Co. hat das Game aber wenig zu tun.

Viel eher schickt man seine niedlichen Männchen in die Schlacht und mäht die Gegner weg, ein Basenbau ist gar nicht vorgesehen. Viele viele Jahre hat sich anscheinend niemand an dieses Spiel erinnert, aber jetzt erlebt auch "Cannon Fodder" seine Auferstehung. Das russische Studio GFI arbeitet derzeit an einem dritten Teil, der wieder mit comicartiger Grafik und jeder Menge Brutalität zu punkten vermag. Natürlich alles mit einem ironischen Augenzwinkern. Der dritte Teil soll mit einer leistungsfähigen 3D-Engine, Wettereffekten, zerstörbarer Landschaft, Tag und Nacht-Wechseln und physikalischem Wasser überzeugen.

Im dritten Teil muss eine neugebildete Militärdiktatur, die auf den Kontinenten Europa, Afrika und Asien herrscht, bekämpft werden. Erscheinen wird "Cannon Fodder 3" für den PC und die XBOX360. Einen Termin gibt es bisher noch nicht…und eine weitere schlechte Nachricht haben wir im Gepäck: Bisher soll das Spiel nur in Russland und Staaten der ehemaligen Sowjetunion erscheinen. Ein Release in Europa ist noch offen.

Um euch trotzdem ein bisschen Lust auf das Game zu machen, wollen wir euch an dieser Stelle die ersten Screenshots zeigen und zudem gibt es einen Gameplay-Trailer der alten Cannon-Fodder-Games, damit ihr einen Eindruck vom Spiel bekommt, denn ich gehe davon aus, dass viele von euch noch gar nicht auf der Welt waren als das Spiel erstmals erschien.


Kommentar verfassen