Caligola – Das neue Album „Back To Earth“ der Mando-Diao-Frontmänner

Scroll this

Von Caligola haben wir euch vor Wochen schon einmal am Rande berichtet. Nun aber kommt das Album in die Startlöcher und das Projekt ins Gespräch. Zeit also, dass wir auch noch mal einen Blick und ein Ohr auf das schwedische Projekt werfen.

Mit dabei ist die Doppelspitze von Mando Diao in Form von Gustaf Norén und Björn Dixgard, ausserdem die Brüder  Salla Masse Salazar, die in Schweden im HipHop echte Legenden sind. Beschlossen wird das Kollektiv Caligola von Oskar Bonde (Trommler bei Johnossi), sowie der Sängerin Agnes Carlsson.

Nun haben Caligola am 24. Februar ihr erstes Album „Back To Earth“ an den Start gebracht.  Das Album und seine Songfolge sind eine einzige Hitparade: Gleich mehrere Nummern darauf haben das kommerzielle Potential des Mando Diao-Smashs „Dance With Somebody“ – und das war schließlich eine Nummer Eins in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auf „Back To Earth“ verschmelzen musikalisch verschiedene Genres. Rock und Soul, HipHop-Drums und Bläser, auch Dance-Beats und Jazz sind zu hören. Und das alles ist verdammt hitverdächtig!

Als erste Single erscheint der Song „Frogive / Forget“, der schon in den Radios läuft und bereits in den Läden steht. Am 17. März sind Caligola auch live zu sehen und stellen ihre neue Single bei „Schlag den Raab“ vor.

Kommentar verfassen