Bundesvision Song Contest 2011: Andreas Bourani – „Eisberg“ (Bayern)

Scroll this

Andreas Bourani gehört zweifellos zu den Senkrechtstartern des Jahres und die gab es in Sachen deutscher Musik in diesem Jahr sogar reichlich. Er eroberte mit seiner Single "Nur in meinem Kopf" die deutschen Radiostationen und auch die Single-Charts und bewies zudem eindeutig, dass Bayern auch gute Musik machen kann. Da geht mehr als nur die übliche Marschkapelle!

Bourani singt beim BuViSo den Song "Eisberg" aus seinem aktuellen Album "Staub & Fantasie". Es ist die zweite Single aus seinem Album und damit gilt Bourani heute als absoluter Favorit. Dabei sieht sich Bourani nicht so. Er ist aber einer der Überflieger des aktuellen Musikjahres.
Seine Single knüpft nahtlos an den Erstling an, der ihn deutschlandweit bekannt machte. Nettes Lied, das Chancen hat auf die oberen Ränge, aber gewinnen wird er damit sicher nicht. Stimmlich gestaltet sich die Nummer live auch nicht ganz so gut, wie man es sich gewünscht hätte. Trotzdem eine gute Performance, die weit entfernt von schlecht ist.,

Kommentar verfassen