Bruce Springsteen – Das neue Album "Working On A Dream"

Scroll this

Eigentlich liegt sein letztes Album gar nicht so lange zurück und auch die Tour hat Bruce Springsteen erst vor kurzem beendet. Und nun soll schon ein neues Album folgen? Das habe ich mich zumindest gefragt. Wie schnell hat "der Boss" denn neue Platten raus?

Die Antwort findet man dann auf seiner offiziellen Website . Hier wendet sich Bruce direkt an seine Fans und erklärt, wie es dazu kam, dass kurz nach der Veröffentlichung von "Magic" schon das neue Album "Working On A Dream" erscheint.
Bei den Aufnahmen zum letzten Album ist zum Schluss der Aufnahmesession ein neuer Song entstanden. Springsteen und Produzent Brendan O‘ Brien (u.a. Pearl Jam…) waren jedoch einhellig der Meinung, dass eben dieser Song nicht mehr auf das Album "Magic" passte. So ist Bruce kurzerhand zurück ins sein Hotel gefahren und hat in der darauffolgenden Woche mit dem Songwriting begonnen. So kamen in relativ kurzer Zeit jede Menge neue Stücke für ein neues Album an den Start. Wenn man einmal einen kreativen Run hat, dann kann so was ganz schön schnell gehen, wie man sieht…
Springsteen gibt aber auf der Seite auch an, dass es diesmal außerordentlich gut lief und er sonst bedeutend länger brauche, um neuen Output zu liefern.

Nun erscheint damit schon am 23. Januar sein neues Album "Working On A Dream" . Die Platte ist ab dann in allen guten Musikläden und natürlich auch bei Amazon zu beziehen. Als erste Single gibt es den Titeltrack "Working On A Dream" . Glücklicherweise wurde das offizielle Musikvideo bereits veröffentlicht, so dass ich euch hier einen kleinen Einblick gewähren kann. Viel Spaß mit der neuen Single vom "Boss": Working On A Dream .

3 Kommentar

Kommentar verfassen