Borderlands 2: Neues Videomaterial geleakt

Scroll this

Auweia, da war jemand eindeutig unartig. Zum Glück allerdings für uns und alle Videospiel-Fans bzw. Fans von „Borderlands“. Eigentlich wurde „Borderlands 2“ lange Zeit völlig beabsichtig nicht angekündigt, zumindest nicht offiziell. Der Überraschungserfolg des ersten Teils hat „Borderland“s“ in gewisser Weise zu einem Kultspiel werden lassen und daher ging es nun darum den Kultstatus eines Nachfolgers noch zu erhöhen.
Dazu gehört natürlich auch, dass alle Infos, Videos und Screens zum Spiel möglichst „Top Secret“ sind. Trotzdem sickerte irgendwann durch, dass es im kommenden Jahr in jedem Fall einen neuen Teil geben wird. Zudem gab es vor einigen Wochen schon ein geleaktes Video von „Borderlands 2“ zu sehen, dass ein Spieler auf der Gamescom aufgenommen hatte.

Nun aber gibt es endlich mal deutlich mehr zu sehen, denn ein unartiger Blogger hat satte 14 Minuten des Gameplays von „Borderlands 2“ gefilmt und via YouTube ins Netz gestellt.  Damit gibt es einen ersten mehr oder weniger endeutigen Einblick ins Spiel.
Leider wird dieses Video wohl nicht lange zur Verfügung stehen, da der US-Entwickler Gearbox alles daran setzt, dass die Spieler diese Vorab-Ingame-Gameplay-Videos nicht zu sehen bekommen.
Wir konnten via YouTube noch einen neuen Upload ausfindig machen (der vorherige blieb nur wenige Stunden online…) und wollen euch das Video an dieser Stelle natürlich zeigen.

Aber beeilt euch, auch dieses Video wird vermutlich nicht lange zu sehen sein.

Kommentar verfassen