Blink 182 starten Comeback: Neues Album und Welttournee

Scroll this

Travis Barker war noch kürzlich in aller Munde. Der begnadete Drummer (er gehört zu meinen absoluten Lieblingsschlagzeugern) kam nach einem Flugzeugabsturz nur ganz knapp mit dem Leben davon. Travis Barker war einst Mitglied der Rockband Blink 182, zusammen mit Mark Hoppus und Tom DeLonge.

Nach einem Streit hat sich die Band im Jahre 2005 aufgelöst . Hoppus und Barker gründeten daraufhin ein neues Projekt unter dem Namen "+44", während Tom DeLonge die Band "Angels & Airwaves" gründete. Auch beide Nachfolgebands machen astreinen Rocksound, auch wenn sie den kommerziellen Erfolg von Blink 182 nie toppen konnten.
Immer wieder gab es Gerüchte, dass sich Blink 182 wieder vereinen würden, diese wurden aber bis zuletzt immer vehement bestritten.
Den Streit, den die Jungs untereinander hatten, haben sie aber irgendwann beigelegt, wahrscheinlich der erste Schritt zu einem Comeback.

Bei der Grammy-Verleihung 2009 wurde dann Gewissheit , was sich viele Fans schon seit Jahren gewünscht haben: Blink 182 verkünden ihre Wiedervereinigung , ihre Reunion . Das Comeback soll noch in diesem Sommer stattfinden . Ein Blick auf die offizielle Website gibt dann auch Gewissheit. Nein, dies hier ist kein Gerücht, es ist die Wahrheit . Blink 182 geben den Sommer 2009 für ihre Reunion  an.
Laut Berichten ist die Band derzeit schon im Studio, um dort an neuem Material zu arbeiten. Schon im kommenden Sommer wollen Barker, Hoppus und DeLonge schon wieder auf Tournee gehen. Sogar auf große Welttournee . Es sind nicht nur Planungen , denn laut einer Pressemitteilung heißt es: "Wir sind zurück. Und zwar wirklich zurück."

Damit kündigen sich in diesem Jahr also zwei Vertreter des amerikanischen Pop-Punk mit neuen Alben an. Erst gestern haben wir hier an dieser Stelle nämlich über das neue Album "21st Century Breakdown" von Green Day berichtet, welches im Mai erscheinen wird . Wann das neue Album von Blink 182 erscheint, ist bisher noch unklar. Es soll aber noch vor Sommer 2009 in den Regalen der Plattenläden stehen.
Ich freu mich jetzt schon riesig…

Quelle: Musikexpress

13 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de
  2. Ich wusste so konnte es nicht enden. Ich habe immer an die Reunion geglaubt.
    ich liebe sie wirklich..

  3. In jeglichen neuen Artikeln über diese Band wird jene dann auch bitte „blink-182“ geschrieben, welche die einzige korrekte Schreibweise ist.
    Dankeschön und auf Wiedersehen!

Kommentar verfassen