Blink-182: Die brandneue Single „Hearts All Gone“ aus dem neuen Album – inkl. Video und Songtext

Scroll this

Der heutige Tag steht bei uns ganz im Zeichen von Blink-182, denn Tom DeLonge hat kürzlich auch ein neues Album mit seinem Sideprojekt "Angels And Airwaves" veröffentlicht und davon haben wir vor wenigen Stunden berichtet. Nun geht es hier aber wieder um Blink selber, denn auch die Jungs haben vor wenigen Wochen ihr Comeback-Album an den Start gebracht. Das Album "Neighborhood" steht seit Ende September in den Läden. Daraus ist mit "Hearts All Gone" nun die zweite Single erschienen.

In  ihrer zweiten Single besinnen sich Blink-182 vor allem wieder auf ihren alten, härteren Sound. Sie klingen punkig und der Song geht "richtig auf die Fresse". Dabei vergessen die Jungs aber natürlich auch ihre poppigen Gesänge nicht. Hervorzuheben ist allerdings in jedem Fall die Drumarbeit von Trommler Travis Barker, der sich hier an dieser Stelle selber übertrifft. Ein grandioser Beat, in den man sich einfach verlieben muss. Aber das werden wohl nur andere Trommler verstehen 😉
Die neue Single "Hearts All Gone" steht ab sofort bei Amazon zur Verfügung und ist die zweite Singleauskopplung aus dem aktuellen Album "Neighborhood".

Hier bei uns gibt es an dieser Stelle das offizielle Video zum Song undweiter unten haben wir auch den kompletten Songtext / Lyrics.

Songtext / Lyrics: Blink-182 – Hearts All Gone

Take off the gloves
We fell in love by the side of the road
This desert will break you down
The veins you cut
Your smoking tongue is the end of us all
But you only care about
Fame and fortune
Watching others tortured
Casting your reflection
Grocery store perfection
This is the last time
Sent to the front line
With dirty boots on the ground
You said I'll make this all mine.

You seemed so sweet at the start but the start's all wrong
You say you speak from your heart but your heart's all gone.

Blackjack and architect
Let's drink ourselves to death
The crimes of everyone
Passed down from father to son
Hopeless and destitute
[From: http://www.elyrics.net/read/b/blink-182-lyrics/heart_s-all-gone-lyrics.html ]
Destroyed my gratitude
Your strongest lines of defense
Are all just self-inflicted wounds.

You seemed so sweet at the start but the start's all wrong
You say you speak from your heart but your heart's all gone
You seemed so sweet at the start but the start's all wrong
You say you speak from your heart but your heart's all gone
Yeah your hearts all gone.

–Interlude–

You seemed so sweet at the start but the start's all wrong
You say you speak from your heart but your heart's all gone
You seemed so sweet at the start but the start's all wrong
You say you speak from your heart but your heart's all gone
Yeah your heart's all gone.

0 Kommentar

  1. Hearts All Gone klingt wirklich gut an, mal wieder ein nettes Meisterstück von Travis. Die Jungs kommen ja nächstes Jahr hoffentlich endlich auf Tournee, nachdem sie nun dieses Jahr abgesagt und damit auch massiv enttäuscht haben…

Kommentar verfassen