Björk – Die neue Live-DVD „Voltaic“ ab dem 17.04.2009

Scroll this

Zwei Jahre lang war Björk, Islands Musikexport Nummer 1, auf großer Welttournee. Im Gepäck hatte sie bei ihrer Reise um den Globus neben den Tracks ihres 2007 erschienenen Albums „Volta“ rund weitere 30 Songs. Am 17. April kommt nun „Voltaic“ auf den Markt, eine Live DVD/CD-Box, in der sich neben zwei DVDs mit Live-Mitschnitten der Konzerte in Paris und Reykjavik sowie einigen Videos auch zwei CDs mit neu abgemischten Björk-Songs von „A“ wie Army of me“ über „I“ wie „Innocence“ bis zu „W“ wie „Wanderlust“ befinden.

Das nordische Energiebündel steht ja für sehr experimentierfreudige Rhythmen; daher dürfte es selbst bei bekanntem Songmaterial auch für eingefleischte Fans etwas Neues zu entdecken geben. Das Cover von „Voltaic“ zumindest sieht schon mal elektrisierend aus und schillert – wie die Vorgängerscheibe „Volta“ – in schrillen Neonfarben. Man darf gespannt sein, ob sich die eigenwillige Sängerin soundmäßig ein wenig dem Mainstream annähert – immerhin hat die Dame schon für Madonna geschrieben. Wer den Verkaufsstart auf keinen Fall verpassen will, kann sich sein Exemplar schon jetzt bei Amazon vorbestellen.

YouTube-Video: Björk – All Is Full Of Love

1 Kommentar

Kommentar verfassen