Bestenliste: Offizielle Top 10 Verkaufscharts XBOX360 (KW6) vom 07.02.2010 – 13.02.2011

Scroll this

Test Drive Unlimited 2 von Atari ist erschienen und hat zum Teil mässige Kritiken einstecken müssen. Das tut dem Verkaufserfolg des Spiels allerdings keinen Abbruch. Ungeachtet der diversen Spieletests mit schlechten Bewertungen hat sich der neuen Multiplayer-Racing-Spaß bis auf den ersten Platz unserer Verkaufscharts gekämpft. Damit ist schon nach sehr kurzer Zeit die Herrschaft von „Dead Space 2“ gebrochen. Allerdings muss man hier dazu sagen, dass von diesem Spiel derzeit erst die PEGI-Version veröffentlicht wurde. Deutschland wartet noch auf den Verkaufsstart der USK-Version und dann werden auch für den EA-Shooter die Zahlen noch einmal anziehen. Alle aktuellen Infos aus den offiziellen XBOX360-Charts gibt es hier bei uns.

Atari holt die Pole Position mit „Test Drive Unlimited 2“, das sich in der ersten Verkaufswoche fast 90.000 Mal an Mann und Frau bringen lässt. Atari hat mit dem neuen Ableger der Serie ein neues, sehr interessantes Konzept an den Start gebracht, allerdings die eigene Leitlinie nicht konsequent verfolgt. Daher bleibt das Spiel hinter den Erwatungen zurück. Lest dazu auch unseren Test.
Dahinter findet sich „Kinect Adventures“ das somit auf dem zweiten Platz landet und „Dead Space 2“ auf den dritten Rang verweist. Wie oben schon angesprochen, erscheint die USK-Version von „Dead Space 2“ erst bald in Deutschland, dann ist noch einmal mit einem Anstieg der Verkaufszahlen zu rechnen. Bisher steht der Sci-Fi-Shooter bei 28.000 Kopien auf dem dritten Platz.
„Call Of Duty: Black Ops“ rangiert auf der Vier und ging in dieser Woche knapp über 20.000 Mal über die Ladentheken. An fünfter Stelle steht dann „Assassin’s Creed Brotherhood“, das mit 17.000 Kopien ganz knapp auf den Fersen des vierten Platzes ist.

„FIFA 11“ steht auf der Sechs und hier fallen die Verkaufszahlen rapide. Anscheinend locken die ersten Sonnenstrahlen in ganz Europa Menschen vor die Türe und somit dürften dann auch sinkende Verkaufszahlen zu erklären sein, denn „Forza Motorsport 3“ hält sich mit 13.000 Spielen auf Platz Sieben unserer Charts, „Kinect Sports“ erobert den achten Platz und sogar „Grand Theft Auto IV“ steigt erstmals wieder in die offiziellen Verkaufscharts ein und das bei einem relativ geringen Volumen von 10.800 Verkäufen. Das Schlusslicht bleibt vorerst „Your Shape: Fitness Evolved“, das bei 9.000 Einheiten auf dem zehnten Platz zu finden ist.

Alle Infos aus den offiziellen XBOX360 Verkaufscharts findet ihr hier. Natürlich gibt es auch das wöchentliche Update der XBOX Live Charts.

Offizielle Top 10 Verkaufscharts XBOX360 (KW6) vom 07.02.2011 – 13.02.2011

Platz Spiel Verkäufe
1. Test Drive Unlimited 2 89.000
2. Kinect Adventures 31.500
3. Dead Space 2 28.000
4. Call Of Duty: Black Ops 20.000
5. Assassin’s Creed Brotherhood 17.000
6. FIFA 11 16.500
7. Forza Motorsport 3 13.000
8. Kinect Sports 11.000
9. Grand Theft Auto IV 10.800
10. Your Shape: Fintess Evolved 9.000

1 Kommentar

Kommentar verfassen