Bestenliste: Offizielle Top 10 Verkaufscharts XBOX360 (KW40) vom 04.10.2010 – 10.10.2010

Scroll this

Die offiziellen XBOX360-Charts sind auch in dieser Woche wieder komplett in der Hand von König Fußball. Die beiden Spitzenplätze gehen an die zeitgleich erschienenen Flaggschiffe der Fußballsimulationen: FIFA 11 und Pro Evolution Soccer 2011. Die Plätze dahinter müssen sich daran messen lassen und sind somit von einer Führung mehr als weit entfernt.
Der Thron gehört eindeutig EA Sports‘ "FIFA 11", das mit 310.000 verkauften Spielen die Spitze der XBOX Charts auch weiterhin hält. Auf dem zweiten Platz steht dann "Pro Evolution Soccer 2011", das sich mehr als 70.000mal verkaufte. "Halo:Reach", einer der Top-Titel des Jahres, muss sich dahinter einreihen und mit dem dritten Platz bei 58.000 verkauften Spielen begnügen.
"Dead Rising 2", der Zombiemetzler krallt sich den vierten Platz, während "F1 2010" eine Position verliert und auf dem fünften Platz steht.

Enttäuschend läuft der Auftakt für "Castlevania" und "Enslaved", die beide zum Auftakt auf den Plätzen Sechs und Sieben rangieren. Eine herbe Enttäuschung für die Entwickler, die aber momentan gegen starke Konkurrenz ankämpfen müssen.
"Sniper: Ghost Warrior" verliert ebenfalls eine Position und landet auf dem achten Platz. Wieder in den Top 10 unserer Charts sind "Call Of Duty: Modern Warfare 2" und "Forza Motorsport 3", die auf den Plätzen Neun und Zehn wieder im Ranking sind.

XBOX360 Spiele Verkaufscharts Top vom 04.10.2010 – 10.10.2010 (KW40)

Platz Spiel Verkäufe
1. FIFA 11 310.000
2. Pro Evolution Soccer 2011 76.000
3. Halo:Reach 58.000
4. Dead Rising 2 47.000
5. F1 2010 33.000
6. Castlevania 22.000
7. Enslaved 19.000
8. Sniper: Ghost Warrior 10.800
9. Call Of Duty: Modern Warfare 2 9.200
10. Forze Motorsport 3 9.100

Kommentar verfassen