Bestenliste: Offizielle Top 10 Verkaufscharts XBOX360 (KW20) vom 16.05.2010 – 22.05.2011

Scroll this

Es ist wieder an der Zeit die Verkaufszahlen der aktuellen XBOX360 Spiele auszuwerten: Die XBOX360 Verkaufscharts für die Kalenderwoche 20 stehen nämlich an und sie haben ein wahres Highlight im Gepäck. Denn Rockstar hat das neue Spiel "L.A. Noire" veröffentlicht und sorgt für einen sagenhaften Umsatz von dem andere Entwickler nicht einmal träumen können…

"L.A. Noire" wurde in den ersten paar Tagen nach Release mehr als 325.000 Mal verkauft. Damit wurde das Spiel knapp 4x so oft gekauft wie der Vorwochensieger "Brink". Das zeigt sich natürlich auch deutlich in der Tabelle: Rockstars "L.A. Noire" erobert den Spitzenplatz und "Brink" fällt mit 44.000 Kopien auf Rang 2 ab. Auch "LEGO Pirates of the Caribbean: The Video Game " muss eine Position abgeben und landet nur noch auf Rang Drei. "Kinect Adventures", derzeit Microsofts absoluter Exportschlager fällt ab auf Rang Vier, während der fünfte Platz an "Call Of Duty: Black Ops" geht.

Das Fußballspiel "FIFA 11" erfreut sich nach wie vor größter Bleibtheit, auch wenn derzeit schon der neue Teil in der Mache ist und noch dieses Jahr erscheinen soll. Platz Sieben geht an "Portal 2", das auch in dieser Woche einen weitaus besseren Platz verdient hätte.
"Crysis 2", das Shooter-Meisterwerk aus Deutschland rangiert derzeit auf der Acht, gefolgt von "Mortal Kombat" und"Carnival Games: In Action!" auf den letzten beiden Plätzen. Alle Infos auf einen Blick entnehmt ihr bitte der unteren Tabelle.

Offizielle Top 10 Verkaufscharts XBOX360 (KW20) vom 16.05.2010 – 22.05.2011

Platz Spiel Verkäufe
1. L.A. Noire 325.000
2. Brink 44.000
3. LEGO Pirates of the Caribbean: The Video Game 31.500
4. Kinect Adventures! 13.800
5. Call Of Duty: Black Ops 13.500
6. FIFA 11 13.000
7. Portal 2 10.300
8. Crysis 2 10.000
9. Mortal Kombat 9.700
10. Carnival Games: In Action! 7.500

1 Kommentar

Kommentar verfassen