Beady Eye gehen auf Tournee: Drei Konzerte in Deutschland

Scroll this

Liam Gallagher und seine Kollegen von Beady Eye haben das Ende von Oasis gut überstanden. Während Bruder Noel lange an seinem Solodebüt feilte, waren Liam und Konsorten schnell wieder zurück im Musikbusiness. Nun statten die Engländer auch Deutschland einen Besuch ab. Zwar waren sie schon einmal für zwei Konzerte in Deutschland. Die Tickets waren allerdings innerhalb von stunden ausverkauft.

Nun wird nachgelegt: Beady Eye sind im Oktober noch drei weitere Male in Deutschland zu sehen. Sie spielen Konzerte in München, Berlin und Offenbach. Ab heute um 13 Uhr beginnt der Vorverkauf via Eventim und Co. Natürlich gibt es die Tickets / Karten im Vorverkauf dann auch hier bei uns.
Wenn ihr Beady Eye also live sehen wollt und das noch in diesem Jahr, dann solltet ihr nun schleunigst auf die unteren Links klicken und euch die Karten sichern. Bei den letzten beiden Konzerten hat das Ganze nur knappe 4 Stunden gedauert, dann war kein einziges Ticket mehr zu bekommen.

Mit "Beady Eye" haben Liam Gallagher, Andy Bell, Gem Archer und Chris Sharrock einen würdigen Nachfolger für Oasis an den Start gebracht. Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung schrieb: „Die 13 Rocksongs haben solch einen Druck, dass ihnen nur wild tanzend standgehalten werden kann. Im Grunde genommen ist das Album jetzt schon ein Klassiker.“
Die Termine für die drei Deutschlandkonzerte findet ihr weiter unten.

Tickets / Karten für Beady Eye im Vorverkauf

Konzerttermine Beady Eye 2011 in Deutschland

Montag, 10. Oktober 2011: München – Tonhalle

Freitag, 14. Oktober 2011: Berlin – Columbiahalle

Mittwoch, 19. Oktober 2011: Offfenbach – Stadthalle

Kommentar verfassen