American Music Awards 2008 – Alle Gewinner bei Musiktipps24.com

Scroll this

Die EMA’s sind noch gar nciht so lange her, da startete in Los Angeles schon die nächste Preisverleihung. Jedes Jahr zum Jahresabschluss feiern sich die Stars und Sternchen, sowie die Plattenindustrie selbst. Wir haben nun alle Gewinner für euch zusammengefasst.
Zu den Gewinnern des Abends kann sich in jedem Fall Chris Brown zählen, der mit gleich drei der begehrten Trophäen nach Hause gehen durfte. Im Anschluss findet ihr nun aber erst einmal ale Gewinner in einer langen Liste. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen.

Widgets
Künstler des Jahres | Artist Of The Year:
Chris Brown

Kategorie Pop-Rock: Chris Brown

Bester Künstler | Favorite Male Artist

Beste Künstlerin | Favorite Female Artist
Rihanna

Beste Band, Duo oder Gruppe | Favorite Band, Duo or Group Pop Rock
Daughtry

Bestes Album | Favorite Album
„As I Am“ – Alicia Keys

Irgendwie komisch, dass in der Sparte Pop-Rpck trotzdem die einschlägigen R&B-Künstler gewonnen haben. Was heißt das? Zu wenig gute Songs und Alben von den alteingesessenen Rockern in diesem Jahr?
Oder zu viel Mauschelei und Kungelei hinter der Bühne? Nun ja, alles nur Mutmaßungen…

Kategorie Soul / R&B:

Bester Künstler | Favorite Male Artist
Chris Brown

Beste Künstlerin | Favorite Female Artist
Rihanna

Bestes Album | Favorite Album
„As I Am“ – Alicia Keys

Soooo, siehe oben, oder? Alle drei Künstler, die auch im Pop-Rock Bereich die Preise abgesahnt haben, bekommen sie im Soul-R&B Bereich gleich ein zweites Mal überreicht…nun ja…

Kategorie Rap / HipHop:

Bester Künstler | Favorite Male Artist
Kanye West

Beste Band, Duo oder Gruppe | Favorite Band, Duo or Group Pop Rock
Three 6 Mafia

Bestes Album | Favorite Album
„Graduation“ – Kanye West

Kanye West durfte ja schon auf den EMA’s gut abräumen. Derzeit spielt er auch mit seiner neuen Single „Love Lockdown“ ganz oben in den Charts und ich bin sicher, dass West auch im nächsten jahr wieder zu den Nominees gehören wird.

Kategorie Country :

Bester Künstler | Favorite Male Artist
Brad Paisley

Beste Künstlerin | Favorite Female Artist
Taylor Swift

Beste Band, Duo oder Gruppe | Favorite Band, Duo or Group Pop Rock
Rascal Flatts

Bestes Album | Favorite Album
„Carnival Ride“ – Carrie Underwood

Ja, mit Rascal Flatts hat da mal eine wirklich gute Band gewonnen. Wer sie noch nicht kennt sollte unbedingt mal reinhören und sich definitiv nicht von dem Stempel „Country“ abschrecken lassen. Ihre Version von „Life Is A Highway (Cars Soundtrack“ ist der absolute Oberhammer.

Adult Contemporary:
Jordin Sparks

Alternative Rock:
Linkin Park

Die Jungs haben mit ihrem letzten Album richtig abgeräumt und erst kürzlich eine nette Live-DVD auf den Markt gebracht.

Latin:
Enrique Iglesias

Auch Mr. Iglesias kommt mit einem Best-Of-Album an den Start. Sogar zwei völlig neue Tracks sind dabei.

Contemporary Inspirational:
Third Day

Soundtrack:
Alvin & The Chipmunks

Mit so Stimmchen muss man einfach gewinnen 😉

T-Mobile Award für die besten Newcomer:
Jonas Brothers

Ehrenpreis:
Annie Lennox

2 Kommentar

Kommentar verfassen