Alphaville – Comeback mit neuer Single „I Die For You Today“ inkl. Video und Songtext

Scroll this

Der Herbst gestaltet sich also Jahreszeit der Comebacks: Im späten Sommer meldete sich erst 80er Ikone Kim Wilde mit einem neuen Album zurück, dann kündigten sich auch die schwedischen Erfolgspopper von Ace Of Base an, die ebenfalls ein neues Album aufgenommen haben. In die illustre Runde gesellen sich nun auch Alphaville, die mit ihrem „Forever Young“ oder „Big In Japan“ in den 80ern Welthits veröffentlichten. Auch die Münsteraner wissen das musikalische Revival für sich zu nutzen. Momentan sind die 80ies ja mehr als in…

Zuletzt war es eher ruhig um die Band, auch wenn sie weiterhin gemeinsam Musik machten. Aber erfolgreiche Alben waren erst einmal Fehlanzeige. Mit dem neuen Album „Catching Rays On Giant“ auf dem auch die aktuelle Single „I Die For You Today“ zu finden ist wollen sie nun aber an ihre Hochzeiten anknüpfen. Es ist das achte Studioalbum von Alphaville und soll ab dem 19. November in den Läden stehen. Alphaville sind mittlerweile nach Berlin gezogen und feierten dort im letzten Jahr auch ihr 25-jähriges Bestehen. Mit Welthits wie „Big In Japan“ und „Forever Young“ gehören Alphaville zu den bemerkenswertesten deutschen Bands, die es geschafft haben, auch im Ausland erfolgreich zu sein. Nun melden sich die Berliner Elektronikpioniere mit nachhaltiger Wirkung und der Single „I Die For You Today“ zurück. Jenes Zusammentreffen von Rhythmus und Sound mit Marian Golds unverkennbarer Stimme; der Alphaville Moment stellt sich ein: Emotional, ergreifend, eindringlich. Als würde ein guter Freund von einer langen Reise zurückkehren.


Im November erscheint nun ihr neues Album mit 14 neuen Pop-Songs. Mal hymnisch, mal verhalten erzählt Marian Gold seine eigenwilligen Geschichten. Vom monumentalen „A Handful Of Darkness“ bis zum forsch nach vorne preschenden „Song For No One (But Myself)“. „Carry Your Flag“ setzt sich explizit mit dem Älterwerden von Band und Fans auseinander. Ein Statement fernab aller Retro-Wellen, für das sie gleichzeitig ihre Studioexperimente runtergefahren haben. Mit „Catching Rays On Giant“ liefern Alphaville ihre Soundversion für 2010. Das Album erscheint neben der normalen Version als Limited Deluxe Edition mit DVD.

Das Album soll ab dem 19. November in den Handel kommen, die erste Single „I Die For You Today“ kann man schon ab dem 22. Oktober kaufen. Hier gibt es schon jetzt ein Video zur neuen Single und etwas weiter unten auch den kompletten Songtext / Lyrics.

Songtext / Lyrics: Alphaville – I Die For You Today

Come in close to me and bring me joy
Lift me higher, much higher and higher than light allows
I wanted to be everything, everything for you
I wanted you, I needed you, I thought that you did too
You built me beauty and took it all away
And I can’t face another day…
I die for you today…

Tempt me, sweet tempest – and shower me with stars
I want to be as beautiful as you
Take me to the summit and show me
Show me all that I could ever have
You brought me everything, I ever thought I wanted
And now you take it all away
You gave me love and then you killed me blindly
I think I die for you today, I can’t persue another way…
I die for you today…

Like a garden growin‘ in flames
A forest filled with fear of the wind
Like the moon so beautiful from afar
But shattered on the surface, full of scars
A sea with no more fish, planets without air
Whales with no more song
I know I’m gonna die with them today…
I die for you today…

0 Kommentar

  1. Klingt halt nach nem typischen Alphaville Song, nix wirklich neues. Nach ein paar mal hören, fängt’s schon etwas an zu nerven. Vielleicht hätten die es mit dem Sound auch so wie Linkin Park oder auch Sonic Syndicate machen sollen, einfach etwas ändern… scheint doch gut anzukommen 😉

  2. Super!!! Alphaville is back…mit dieser Band bin ich aufgewachsen und es ist der Hammer, diesen Song zu hören. Einfach erfrischend…Alphaville kann es immer noch. Ich freue mich riesig auf das Album.

  3. Hallöchen-ät Dani, das schöne ist, Alphaville haben etwas geändert, aber das wissen nur Konzertgänger und Fans. Der Song wurde nun extra für die Veröffentlichung so arrangiert, weil es wahrscheinlich massenkompatibler ist. Sonst interessiert sich nämlich keine Plattenfirma für Dich.
    ID4U2D ist auch schon ein paar Jahre alt und klingt live tatsächlich anders. Ich staune selbst, dass der Song so gut ankommt, im Video spielt übrigens Jana Groß von Bell Book & Candle mit. Das dürfte auch für den einen oder anderen interessant sein. Sehen kann man das auf myvideo, dort sind AV gerade auf Platz 1… LG Kaddi

Kommentar verfassen