Alle Infos zum „What A Man“-Soundtrack mit Lena, Philipp Poisel…

Scroll this
Seit gestern läuft der neue Kinofilm von Matthias Schweighöfer in den deutschen Kinos: „What A Man“. Und der heutige Tag steht mehr oder weniger ganz im Zeichen der Kinopremiere und vor allem des Soundtracks, denn der es hat es wirklich in sich.
 
Zusammengestellt wurde der Soundtrack komplett von Schweighöfer selbst, der zudem beim Film Regie führte, das Drehbuch schrieb und natürlich die Hauptrolle spielt.
Mit der Single „New Age“ von Marlon Roudette, die als Titelsong des Films dient, hat schon der erste Song aus dem offiziellen Soundtrack seinen Weg in die Charts gemacht.
 
Neben Roudette sind aber weitere Highlights dabei, so zum Beispiel die Single „Eiserner Steg“ von Philipp Poisel, die auf keinem Album zu finden ist und von Poisel extra für den Film geschrieben wurde.
 
Ebenfalls dabei: Lena. Sie steuert ebenfalls einen neuen Song bei, nämlich eine ganz eigene und unnachahmliche Version des Klassikers „What A Man“von Linda Lyndell. Auf dem Soundtrack sind aber auch Angus & Julia Stone, Ben L’Oncle Soul, Jonathan Jeremiah und viele weitere zu finden.
 
Der Soundtrack steht seit heute in den Läden, der Film „What A Man“ ist gestern in den deutschen Kinos gestartet. Schaut euch hier noch das offizielle Musikvideo zu Lena’s neuer Single „What A Man“ an.

Kommentar verfassen