Alle Infos zu „Rage“: Neuer Trailer und Infos zum Multiplayer-Modus

Scroll this

Dieses Spielejahr hat schon das ein oder andere großartige Spiel gesehen, aber die besetn Games haben sich die Entwickler für den Herbst aufgehoben. So auch das kommende Open-World-Game „Rage“. Eine Mishcung aus Shooter, RPG und Racer. So als hätten „Borderlands“ und „Fallout“ ein Baby, das grafisch aber deutlich hübscher ist als die Eltern. Der id Tech 5 Engine sei dank..
Erscheinen wird „Rage“, nach einer Verschiebung, nun nicht mehr Mitte September, sondern erst in der ersten Oktoberwoche. Das können wir aber wohl verschmerzen, denn da rauscht ein echtes Highlight in Riesenschritten auf uns zu. „Rage“, das von id Software entwickelt wird, hat das Potential den Shootermmarkt noch einmal neu zu beleben.

Immerhin sind die Jungs bei id Software ja auch Pioniere. Sie haben vor Jahrzehnten das Shooter-Genre mit Spielen wie z.B. „Doom“ quasi im Alleingang erfunden. Ohne id Software gäbe es heutzutage keine Shooter.
Nun schicken sie sich an dem Genre frischen Wind einzuhauchen. Vor allem der Multiplayer-Modus soll eine völlig neue Erfahrung bieten, wobei man seitens id Software eindeutig klarstellt, dass bei „Rage“ der Einzelspieler-Part an erster Stelle steht.

Ein Modus im Multiplayer soll beispielsweise der Kampf mit Fahrzeugen sein, man kann sich also in einer großen Gruppe bei einem fetten Rennen durch die „Wastelands“ gegenseitig zerstören.
Aber auch kooperative Möglichkeiten soll „Rage“ bieten. Mehr wollen die Entwcikler bis jetzt aber nicht presigeben.

„Rage“ erscheint am 7. Oktober für die XBOX360, PS3 und den PC. Schaut euch hier die Trailer an.

Kommentar verfassen