Digijunkies.de

Alicia Keys – Die neue Single „Doesn’t Mean Anything“

Alicia Keys gehört zu den erfolgreichsten Künstlerinnen unserer Zeit. Zwar war es in letzter Zeit eher ruhig um Soloprojekte der mehrfachen Grammy-Gewinnerin, doch trotzdem scheint die 28-jährige so ziemlich überall ihre Finger im Spiel zu haben. Zuletzt stand sie zusammen mit Jack White von den White Stripes am Studiomikrofon um den James-Bond-Soundtrack „Another Way To Die“ aufzunehmen. Und auch für das Comeback-Album von Whitney Houston war die Keys als Songwriterin tätig. Und dann war da noch die gemeinsame Performance mit Jay-Z bei den vergangenen MTV Video Music Awards. Dort wurde die gemeinsame Single „Empire State Of Mind“ live präsentiert. Nun gibt es die neue Solo-Single „Doesn’t Mean Anything“. Wann jedoch ein neues Album von Alicia veröffentlicht wird bleibt vorerst ein Geheimnis.

Mit ihren bisherigen vier Studioalben ist die multitalentierte Sängerin absolut erfolgsverwöhnt. Alle Platten landeten auf Platz eins der amerikanischen Albumcharts. Dazu kommen satte zwölf Grammys und diverse weitere Auszeichnungen. Im letzten Jahr war ihr Superhit „No One“ eine der erfolgreichsten Singleveröffentlichungen überhaupt.

Nun arbeitet die 28-jährige wieder verstärkt an der eigenen Musik-Karriere. Nur aus dem Release-Termin des neuen Album wird bisher noch ein Geheimnis gemacht. Vorab müssen sich die Fans mit der neuen Single „Doesn’t Mean Anything“ begnügen. Das dürfte aber angesichts der eingängigen Melodie und der gehörigen, gewohnten Portion Soul nicht allzu schwer fallen. Alicia beweist damit eindrucksvoll warum sie zu den absoluten Ausnahmetalenten unserer Zeit gehört.

YouTube-Video: Alicia Keys – Doesn’t Mean Anything

Lass uns einen Kommentar da!

2 Kommentare


Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Bobo geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Bobo lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel