Alfi Hartkor – Die neue Single vom harten Andy

Auch mit dem "Abfall" von DSDS lässt sich die schnelle Mark machen. Andreas Gerlich, der im DSDS-Casting eigentlich durch Talentfreiheit aufgefallen ist, hat nun eine Single veröffentlicht. Der Track heißt "Alfi Hartkor - Schneller, härter, Andy" und ist neben vielen Merchandising-Artikeln ab sofort im Handel erhältlich. Sehr hier sein offizielles Video und seinen Auftritt beim DSDS-Casting.

Scroll this

Die ganz große Frage: Soll man darüber eher lachen oder soll man weinen? Andreas Gerlich, der beim Casting von DSDS zu sehen war und dort mit einer peinlich-lustigen Scooter-Nummer für Lacher sorgte, hat nun einen Plattenvertrag bekommen und veröffentlicht seine erste Single "Alfi Hartkor".
Bei der ersten Live-Show am letzten Samstag konnte man Gerlich sogar live auf der DSDS-Bühne erleben…

In jedem Fall wird erneut deutlich, dass es bei DSDS halt eben um das schnelle Geld geht und nicht um langfristige, gute Künstler. Und auch wenn Hartkor-Andy schon im Casting gescheitert ist, es hat sich herausgestellt, dass sich sogar mit den DSDS-Abfallprodukten eine ganze Menge Geld verdienen lässt. So gibt es neben einer Single von Andreas Gerlich ("Alfi Hartkor -Schneller, härter, Andy") jede Menge Merchandising-Artikel, wie z.B. Tassen, Unterlosen, T-Shirts und sogar String-Tangas.
Die Ernsthaftigkeit von "Deutschland sucht den Superstar" stellt sich somit selber in Frage. Allerdings nicht, weil es nun jemanden gibt, der Gerlich produziert und sich daran vermutlich eine goldene Nase verdient, sondern deshalb, weil RTL und DSDS sich mit ins Boot setzen und der ganzen Sache noch ein Forum bieten.


Ernsthafter Gesangs- und Talentwettbewerb oder seichte, billige Fernsehkost?! Auch wenn man uns Zuschauern weismachen will, dass es sich bei DSDS um ersteres handelt, muss man das wirklich in Frage stellen.
Trotz aller Kritik, die wir in den letzten Tagen daran üben, kann man ja ebenfalls nicht verbergen, dass wir dieses Thema bereitwillig ausschlachten. Auch uns kann man daher fast ähnliche Vorwürfe machen. Allerdings haben wir intern beschlossen, auch weiterhin zu berichten, denn wenn man in Deutschland ernsthaft über das Thema Musik berichten will, kommt man an DSDS einfach nicht vorbei. Egal wie ernsthaft diese Sendung nun selber sein mag…

Andreas Gerlich jedenfalls hat durch seinen Auftritt im Casting eine für ihn bisher ungeahnte Aufmerksamkeit bekommen. Auch wenn er eigentlich in diesem Sinne ein "Abfallprodukt" ist, so kann man sagen, dass sich sein Leben ausnahmsweise zum Besseren gewandelt hat. Er bekommt mittlerweile Fanpost und auch seine Videos wurden im Internet bisher weit über 1,5 Millionen Mal angesehen.
Vielleicht muss man es mal aus  diesem Blickwinkel betrachten, um Dieter Bohlen & Co. wenigstens ein kleines bisschen Wohlwollen entgegen zu bringen.
Wenn das Trio es schon nicht schafft wahre Superstars zu formen und produzieren, so bleiben zumindest die Nebenprodukte weiterhin in den Köpfen der Menschen…

Seht anbei den Auftritt von Andreas Gerlich beim Casting von DSDS (inkl. Begleittext zum Mitsingen), außerdem sein offizielles Video zur ersten Single "Alfi Hartkor".

Weitere Infos zu "Alfi Hartkor" und Andreas Gerlich gibt es hier:
http://www.alfihartkor.com/

Lustige Videos – Gratis Fun Video – Deine funny Videos bei Clipfish

Alfi Hartkor – Der Text zum Mitsingen

jä-ä-ä-äh, jeä – äh,
ollways hartkor
jä-ä-ä-jäear, jä-h-er
a’lfi hartkor
aim dse hossmänn
aim dse kiksmän in? the truh
aim de ? ? ? än de ?
HOTSPIET
än de kack’n zu
jä-ä-ä-jäear, jä-h-er
a’lfi hartkor
WICKED!!!

3 Kommentar

  1. Selber schuld, wer sowas kauft… 😉 Nun ja, es ist Karneval, und mit dem prozentualen Ansteigen des Alkoholgehalts im Blut verringert sich vermutlich die Anzahl der Geschmacksnerven.

Kommentar verfassen