Aleen singt „Weißt du was Liebe ist“ für die neue SAT1-Telenovela „Eine wie keine“

Scroll this

Am 16. November startet die neue SAT1-Serie „Eine wie keine“. Wieder geht es um eine Aschenputtel-Geschichte und – natürlich – um die Liebe. In den Hauptrollen sind Marie Zielcke und Arne Stephan. Die Trailer- und Titelmusik dazu liefert Aleen mit „Weißt du was Liebe ist“.

Aleen arbeitet seit 2006 mit zusammen mit Stevie-B und Ralf Hildenbeutel (Schallbau/Eye Q Records/Laith Al-Deen) und schrieb zuletzt Filmmusik zur Serie „Alles was zählt“ (RTL). Seit 2007 tüftelt auch Christian Bömkes (Laith Al-Deen/Thomas Godoj) gemeinsam mit Aleen an den Texten der Songs.

Mit Hilfe dieses hochkarätigen Teams erschafft Aleen Lieder, die zum Zuhören einladen und verzaubern verknüpft mit Texten, die zum Nachdenken anregen und Melodien, die in ihren Bann ziehen.

Sie selbst sagt über ihre Musik: „Ich möchte die Welt ein Stück mit anschieben. Mein Sprachrohr ist meine Stimme. Und einen Menschen mit ihr zum wirklichen Zuhören zu bewegen, ist ein tolles Geschenk. Ich liebe es“.

Ab dem 4. Dezember 2009 ist die neue Single „Weißt du was Liebe ist“ im Handel erhältlich. Das Debütalbum von Aleen ist für Frühjahr 2010 geplant.

YouTube-Video: Aleen – Tränen im Regen

Songtext/Lyrics: Aleen – Tränen im Regen

Hab aufgehört es auszuschweigen
Darf nicht mehr fühl’n
Ich könnt’s noch so gut beschreiben
Es wird niemals so blüh’n
So wie deine Nacht meinen Tag
unbeschwert überragend
Dein Leben das meine
In die Ewigkeit umfrackt

Was ist jetzt Träne und was Regen
Wenn uns das Leben, so liebte
Warum dann dieses Szene von
Tränen im Regen
Wär ich heut Nacht ganz weit raus
So durch zehntausend Tagträume gehen

Jedes Wort, jede Sekunde
Wie Feuer ungefähr
Ich will Leben, doch am Grunde
Versagt man selbst schwer
Und ganz offen gesagt,
wird’s nie wie der Tag werden
Pechschwarz und kalt
Ganz in Wolken schwer im Fall

Was ist jetzt Träne und was Regen
Wenn uns das Leben, so liebte
Warum dann dieses Szene von
Tränen im Regen
Wär ich heut Nacht ganz weit raus
So durch Zehntausend Tagträume gehen

Was ist jetzt Träne und was Regen
Wenn uns das Leben, so liebte
Warum dann dieses Szene von
Tränen im Regen
Wär ich heut Nacht ganz weit raus
So durch Zehntausend Tagträume gehen

Kommentar verfassen