Agnes Carlsson – Süße Schwedin mit der Hit-Single „Release Me“

Scroll this

Die goldenen Zeiten von ABBA sind lange vorbei, trotzdem sind skandinavische Künstler momentan aus den deutschen Charts fast nicht wegzudenken. Einerseits Marit Larsen, die derzeit mit ihrer Single „If A Song Could Get Me You“ die deutschen Radiohörer beglückt…oder auch Emiliana Torrini (ich zähle Island hier großzügigst mal in Richtung Skandinavien), die mit ihrem „Jungle Drum“ halb Deutschland ins Trommelfieber versetzte.
Nun geht mit Agnes Carlsson ein weiterer süßer Pop-Import ins Rennen. Die Schwedin veröffentlicht hierzulande endlich ihre Hit-Single „Release Me“.

Agnes Carlsson konnte im Jahr 2005 die schwedische Variante von DSDS für sich entscheiden. Mit ihrem Mix aus Pop, R&B und Dance begeisterte sie die heimischen Hörer sofort und konnte in der Folge auch in Russland, Estland, Polen und vielen weiteren europäischen Ländern punkten. Nun setzt die junge Schwedin auch zum Sturm auf Deutschland an.
In England, dem sogenannten Mutterland des Pop, erreichte sie sogar den sensationellen ersten Platz in den iTunes-Charts…

Ihr neue Single „Release Me“ findet sich auf ihrem neuen Album „Dance Love Pop“. Übrigens das bereits dritte Studioalbum der Schwedin. „Release Me“ ist ein cooler Dance-Track mit richtig viel Power. Ein kraftvoller Disco-Popsong, der ganz sicher das ein oder andere Tanzbein schwingen lassen wird.
Bei uns erscheint die Single „Release Me“ am 21. August, das komplette Album „Dance Love Pop“ ist schon seit dem 5. Mai erschienen. Allerdings ist Carlsson hierzulande noch nicht so bekannt wie im Reste Europas, daher dauert der Amazon-Versand etwas länger als gewöhnlich. Laut Versandhaus muss man bis zu 3 Wochen Lieferzeit rechnen.

Anbei noch das Video zur neuen Single „Release Me“ von Agnes Carlsson. Viel Spaß damit.

Kommentar verfassen