Aerosmith – Neues Album „Music From Another Dimension“ im August

Scroll this

In den letzten Jahren haben wir hier immer wieder über Aerosmith berichtet und meistens ging es dabei eher um eine Trennung oder um Eskapaden von Steven Tyler, der mit zunehmendem Alter anscheinend zunehmenend verrückter wurde.

Es ging teilweise so weit, dass die restliche Band ernsthaft daran dachte, einen neuen Sänger für Steven Tyler zu engagieren, wobei natürlich klar ist, dass Tyler zu Aerosmith gehört, wie Jon zu Bon Jovi.
Trotzdem spitzte sich der Streit zwischen Joe Perry und Steven Tyler immer weiter zu, so dass man davon ausging, dass Aerosmith kurz vor der Trennung stünden.

Aber die Rock-Legenden haben ein neues Album aufgenommen und sie beweisen, dass langjährige Freundschaft doch etwas wert ist. man findet irgendwie immer wieder zusammen und so vertragen sich auch Perry und Tyler wieder, die als eines der größten Songwriter-Duos des Planeten gelten.

Auch für das neue Album „Music From Another Dimenson“ haben Tyler und Perry wieder einen Großteil der Songs geliefert. Es handelt sich hierbei um das fünfzehnte Studioalbum der Band und zugleich ihr erstes Album seit acht Jahren, der letzte Longplayer kam 2004 in den Handel. Entgegen des aktuellen Mainstream, bei dem Platten mit Featuregästen gefüllt werden, haben sich Aerosmith dies nur an einer Stelle erlaubt. Für den Song „Beautiful“ haben sie sich Carrie Underwood an ihre Seite geholt. Ansonsten bleiben Aerosmith eben einfach sie selbst.

Eine erste Single bzw. eine erste Hörprobe haben sie mit dem Song „Legendary Child“ schon im Mai veröffentlicht. Hier bei uns könnt ihr euch den Song jetzt auch anhören.

Kommentar verfassen